Kaderausflug 1Am Freitag, den 19. Oktober traf sich der bayrische Jugendkader, ausnahmsweise mal ohne Pferde, in Leogang in Österreich zum diesjährigen Kaderausflug. Nach Verwirrung wegen der Hausnummern (seit wann ist die ist die Nummer 5 neben der Nummer 139?), kochten die bis dahin angekommenen Kadermitglieder für alle, auch für die, die etwas länger als geplant brauchten. 

Spiele wurden bis spät in die Nacht gespielt, sodass jeder froh war, dass man am nächsten Tag ausschlafen konnte. So begann der Samstagmorgen mit einem gemütlichen Frühstück. Bis dahin waren dann auch tatsächlich alle Kadermitglieder eingetroffen. Derweil wurde von den Trainern und Betreuern, Tom, Tommy, Cathrin und Linda, sowie von den Kadermädls ein Plan für den übrigen Tag überlegt. 

Zuerst ging es zu einer Sommerrodelbahn. Nachdem die erste Runde bei dem Ein oder Anderen einen Angstzustand auslöste, verlief die 2. Runde deutlich flüssiger. Als nächstes haben wir uns einen Wildtierpark ausgesucht. Bevor es zu den Tieren ging, kehrten wir noch in eine gemütliche Hütte direkt am Park ein. Danach ging es los, von wegen keine Tiere ärgern... Tommy amüsierte sich über zwei Gänse, die er so lange bedrängte bis sie Tom angriffen, weil Tommy letzten Endes doch die Flucht ergriff. Nachdem der Rest des Wildtierparkbesuchs ohne weitere „Probleme“ verlief, konnten wir im Anschluss in Ruhe zu unserer Hütte wandern. In der Zeit versuchten wir ein Restaurant für 13 Personen zu finden, was sich als etwas schwierig gestaltete. Trotz allem haben wir eine tolle Wirtschaft gefunden, in der auch beim leckeren Essen der Spaß nicht zu kurz kam. Doch neben viel Lachen besprachen wir auch die Turnier- und Kurspläne für nächstes Jahr und wir legten den Ort für das nächste Kadertraining fest. Zurück in der Hütte spielten wir wieder lange und hatten weiterhin riesigen Spaß.  Am Sonntag gab es wieder ein familiäres Frühstück, danach wurde alles zusammengepackt und in den Autos verstaut und so mussten wir uns leider alle verabschieden. 

Der ganze Jugendkader bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren und Leuten, die uns diesen Ausflug ermöglicht haben, sowie bei den Trainern und Betreuern.

Wir sehen uns in 2019!

Kaderausflug 2

EWU Jacken

Jugend Kurse