am Samstag, den 15. Februar 2020 um 14:30 Uhr

im Gasthaus Manchinger Hof, Geisenfelder Str. 15, 85077 Manching

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den Vorstand,

Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung,

Benennung des Protokollführers

2.1) Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung

2.2) Protokoll der JHV 2019

3. Jahresberichte 2019

3.1) Vorstandsberichte

a) Vorstandsbericht des 1. Vorstands

b) Vorstandsbericht des 2. Vorstands bis zu seinem Rücktritt

c) Vorstandsbericht des Kassenwarts

d) Vorstandsbericht des Jugendwarts

e) Vorstandsbericht des Turnierwarts

4. Bericht der Kassenprüfer, Antrag auf Entlastung des Vorstandes, Abstimmung

5. Finanzplan 2020

6.1 Satzungsänderungen der Paragrafen 6 und 11 laut Anlage

6.2 Satzungsänderungsantrag: Antrag auf Änderung des § 11 – 3): Nach dem 1. Satz soll folgender Satz eingefügt werden: „Ein Mitglied der EWU-Bayern kann für maximal 2 Amtsperioden in den Vorstand gewählt werden.“

7. Neuwahl der Vorstandschaft

8. Neuwahl der Kassenprüfer

9. Neuwahl der Delegierten zur Delegiertenversammlung im Herbst 2020

10. Anträge an die Bundesdelegiertenversammlung

11. Wünsche und Anträge / Sonstiges

11.1. Gem. § 12 Absatz 9 ist vom Verlauf der Mitgliederversammlung von einem Protokollführer innerhalb einer angemessenen Frist eine Niederschrift zu fertigen. Um eine nachhaltige Information aller Mitglieder zu gewährleisten, soll folgendes zur Abstimmung gebracht werden: „Die Mitgliederversammlung beschließt, dass die Niederschrift des Protokolls spätestens 4 Wochen nach der Mitgliederversammlung auf der Internetseite der EWU-Bayern veröffentlicht werden muss und dadurch der Vorstand seiner vereinsrechtlichen Pflicht zur Information der Mitglieder erfüllt.“

11.2. Der Vorstand der EWU-Bayern vertritt uns auf den Länderratsitzungen. Dazu soll folgendes zur Abstimmung gebracht werden: „Die Mitgliederversammlung beschließt, dass der Vorstand die Mitglieder der EWU-Bayern über die Inhalte und Beschlüsse der Länderratsitzungen zeitnah, spätestens jedoch 4 Wochen nach der jeweiligen Sitzung, durch eine Veröffentlichung auf der Internetseite der EWU-Bayern informiert. Dazu genügt auch die Veröffentlichung des Protokolls der Länderratsitzung sollte ein solches erstellt worden sein.

11.3. Zum Thema Delegierte der EWU-Bayern soll bei Mitgliederversammlung folgendes zur Abstimmung gebracht werden: „Die Mitgliederversammlung beschließt, dass Vorstandsmitglieder nicht gleichzeitig zu Delegierten gewählt werden dürfen und die gewählten Delegierten eine Delegiertensprecher wählen, der zeitnah, spätestens jedoch 4 Wochen nach der Bundesdelegiertenversammlung, die Mitglieder der EWU-Bayern über die Inhalte und Beschlüsse der Bundesdelegiertenversammlung informiert. Die Veröffentlichung der Information erfolgt über die Internetseite der EWU-Bayern.

Anträge zur Mitglieder- und Delegiertenversammlung sind spätestens 10 Tage vor der

Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.

 

EWU - Jacken

  • Damen Jacke

    Damen Jacke

  • Damen Jacke

    Damen Jacke

  • Damen Weste

    Damen Weste

  • Damen Weste

    Damen Weste

  • Herren Jacke

    Herren Jacke

  • Herren Jacke

    Herren Jacke

  • Herren Weste

    Herren Weste

  • Herren Weste

    Herren Weste